5-Minuten-Projekt mit Holzkugeln | Topfuntersetzer und Deko in einem

15. Mai 2016
holzkugel untersetzer diy mimimia ferm living coark mimimia diy blog

Die letzten Wochen waren ziemlich turbulent bei mir: Viel zu tun im Büro, ein kränkelndes Kind zuhause, sich türmende Wäscheberge im Keller. Kurzum: zu wenig Zeit für mein Blog-Baby und schon gar nicht für ein aufwändiges Projekt. Beim heutigen Wühlen in meinem Bastelschrank kamen dann ein paar Holzkugeln und Draht hervor die ich schon vor einiger Zeit gekauft hatte, um diesen schönen Topfuntersetzer von ferm Living zu hacken.

Dann mal los. 

Du brauchst:

Eigentlich war mein Plan, den Untersetzer wie beim Original mit einem Lederband zu basteln. Irgendwie kam mir dann aber dieser Draht in den Weg und ich hatte die Idee, dass man die Holzkugeln – je nach Lust und Laune – in die unterschiedlichsten Formen bringen und das Endergebnis somit unterschiedlich nutzen kann.

Und so geht’s:

Du fädelst die Kugeln auf und drehst dir eine Art Verschluss. Dann schneidest du den Draht ca. 3 cm hinter der letzten Kugel ab und bastelst dir das Gegenstück zum Verschliessen.

 

 

So kannst du deine Kugelkette je nach Belieben als Topfuntersetzer, Deko um eine Vase oder Kerze sowie als Wanddeko nutzen.

 

 

 

Viel Spaß beim Nachmachen!

*In meinem Beitrag befinden sich Affilliate Links. Wenn Du über den mit * markierten Link Produkte kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis des Produktes ändert sich dadurch für dich nicht. Danke für deine Unterstützung!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply