Adventskranz für Puristen | Mit Waldfundstück, ohne Kerzen

25. November 2016
puristischer adventskranz ast retro birnen monochrom 5

Retro-Glühbirnen sind immer noch voll im Trend. Als ich kürzlich batteriebetriebene Birnen entdeckt habe, war es um mich geschehen. Und so ist auch die Idee zu diesem puristischen Adventskranz entstanden. Das Tolle: die Birnen schalten sich nach 6 Stunden automatisch ab und gehen nach 18 Stunden auch wieder automatisch an. Wenn wir also in der Weihnachtszeit nach Hause kommen leuchtet jede Woche ein Lämpchen mehr im Flur.

 

Du brauchst:

  • Einen schönen Ast aus dem Wald
  • Etwas grün, zum Beispiel Wildspargel wie bei mir. (Neben Eukalyptus das Trendgrün in diesem Jahr.)
  • Die Zahlen 1-4 aus Holz*
  • Schwarze Lackfarbe oder Tafellack, der ist schön matt sowie einen Pinsel
  • Schwarzes Band
  • Bindedraht
  • 4 batteriebetriebene LED-Birnen. Meine waren im Angebot bei tedi für je 3,- €. Ähnliche findest du hier bei Amazon.*
  • Handschuhe (Der Wildspargel piekst extrem!)

 Budget:

Da ich die Birnen sehr günstig bekommen habe und den Rest bis auf die Zahlen zuhause hatte, habe ich unter 20,- € bezahlt.

 Zeit:

Ich habe (inklusive Astsuche) insgesamt 1 Stunde gebraucht.

 Los geht’s!

1. Zunächst pinselst du die Zahlen an und lässt sie trocknen.

 2. Dann wickelst du das Grün mit dem Bindedraht um deinen Ast.

3. Schließlich hängst du den Ast mit dem Band an beiden Seiten auf und bindest die Lampen sowie die Zahlen fest. Fertig!

 

Sieht das nicht total cool aus? Auch zu den selbstgemachten Tütensternen aus meinen letzten Beitrag passen sie super. So, ich gehe jetzt noch mal auf Materialsuche in die Natur. Ein paar Äste brauche ich noch für meine nächste Idee. Ich wünsche dir einen schönen ersten Advent und viel Spaß beim Nachmachen!

 

*In meinem Beitrag befinden sich Affilliate Links. Wenn Du über den mit * markierten Link Produkte kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis des Produktes ändert sich dadurch für dich nicht. Danke für deine Unterstützung!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply