Babyspielzeug einfach und schön selbst gemacht | Greiflinge, Stillketten und Co. nicht nur für Ostern

24. März 2017

Für die neue Ausgabe der babywelt von Rossmann habe ich ein paar Ideen für selbstgemachtes Babyspielzeug umgesetzt. Passend zu Ostern gibt es kleine Häschen-Beissringe aus Stoff. Dazu schöne Beispiele für Greiflinge, eine Schnullerkette und eine Stillkette. Bestimmt ist da das ein oder andere Geschenk zu Ostern oder zur Geburt dabei, das du einfach nachmachen kannst.

Starten wir mit dem Hasen-Beissring!

Du brauchst:

  • Einen Holzring (Entweder kaufst du Gardinenringe aus Holz oder du bestellst welche extra, um daraus Babyspielzeug zu machen. Die gibt es zum Beispiel hier in den unterschiedlichsten Farben. (https://schnullerkettenladen.de/ringe)
  • Stoffreste
  • Einen Kochlöffel
  • Optional einen Stoffmalstift für die Hasenaugen

1. Zunächst schneidest du dir zwei ca. 35 cm lange und 10 cm breite Stoffstreifen ab.

 

2. Dann legst du die Streifen auf links zusammen und steckst sie fest. An den Enden wie auf dem Bild unten schneidest du die Ecken ab. Daraus werden später die Rundungen für die Öhrchen.

 

3. Dann nähst du die Streifen auf links zusammen und lässt eine kleine Lücke frei, um sie anschliessend wieder umzustülpen. Dafür nimmst du den Kochlöffel.

 

4. Das kleine Stück Öffnung kannst du dann auf rechts zusammennähen. Man sieht dann zwar die Naht eine wenig, aber für Näh-Anfänger wie mich ist das die einfachste Methode.

5. Nun nimmst du deinen zusammengenähten Stoffstreifen und den Holzring, legst diesen einmal in der Mitte zusammen und ziehst mit den Fingern eine Schlaufe wie auf dem Bild unten zu sehen. Schon bist du fertig!

6. Wenn du möchtest, kannst du die Hasenöhrchen mit einem Stoffmalstift verzieren. Anschliessend noch mal den Stoffstreifen abnehmen und überbügeln damit die Farbe waschfest wird.

Sind die nicht süß? 

 Und weiter geht’s mit  Greiflingen und Co.

Du brauchst:

  • Holzperlen
  • Häkelperlen
  • Greifringe
  • Halbringe
  • Polyesterkordel
  • Optional kleine Glöckchen und Silikonperlen. Die Perlen gibt es in vielen Farben und Formen, so dass deiner Phantasie dabei keine Grenzen gesetzt sind.

Eine tolle Auswahl gibt es zum Beispiel hier. Hier kannst du dir deine Bestandteile individuell zusammen setzen. 

 Bei der Auswahl deiner Materialen solltest du darauf achten, dass alle Bestandteile unbedenklich sind. Die Silikonperlen sollten zum Beispiel BPA-frei sein.

Achtung! Wichtig ist, dass du die richtige Schnur nimmst (Polyesterkordel) und alles wirklich ganz ganz fest verknotest. Schließlich handelt es sich um Baby-Spielzeug. Woll- oder Lederbänder funktionieren hierfür nicht.

 Einzelne Arbeitsschritte gibt es hierfür nicht wirklich. Am besten legst du dir alle Kugeln und Bestandteile einmal richtig zurecht und dann fädelst du alles auf. Bevor du es deinem Baby gibst oder verschenkst noch einmal richtig reissen und ziehen um zu prüfen, ob deine Knoten halten.

 

Greiflinge

Mobile für Kinderwagen oder Bettchen

 Stillkette

 

An der Stillkette können Babys während des Stillens spielen. So bleiben Pulli und Schmuck von Mama unversehrt.

War die ein oder andere Idee für dich dabei? Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Nachmachen!

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply