Essbar Garten Kinderkram

Ein ganz persönliches Picknick | Kinderteller selbst gestalten wie ein Profi | Mit Gewinnspiel

27. Mai 2017
Kinderteller selber machen Fototeller Melamingeschirr selbst gestalten smartphoto Mimimia Picknickideen Kinderpicknick

Ein ganz persönliches Picknick | Kinderteller selbst gestalten wie ein Profi

// Enthält Werbung für Smartphoto //

Porzellanteller bemalen? Klar, geht. Aber bruchsichere Kinderteller ganz individuell gestalten wie ein Profi? Geht auch! Wie du das einfach nachmachen kannst, ein paar lustige Picknick-Ideen und wie du einen 60 Euro-Gutschein für deine eigenen Teller gewinnen kannst hier und jetzt auf dem Blog.

 

Wer liebt es nicht zu picknicken? Und endlich bietet das Wetter auch genügend Gelegenheit dazu. Obwohl bei uns ganzjährig Picknick-Saison ist. Dann halt Indoor auf dem Teppich. Aber draußen ist es dann doch schöner. Und bei dem Sonnenschein bietet sich auch die Gelegenheit, Mia’s neue Kinderteller in Szene zu setzen. Mit einem ganz persönlichen Kinder-Picknick.

 

Die tollen Kinderteller aus robustem Polymer habe ich selbst gestaltet und bei Smartphoto* bestellt. Schon länger habe ich darüber nachgedacht, wie man Kindergeschirr im eigenen Design machen kann. Da diese Teller ewig halten finde ich, dass sie eine super schöne Erinnerung sind. Und eine tolle Geschenkidee sowieso. Bei Smartphoto kannst du sie direkt online* gestalten. Hier gibt es ein paar schöne Vorlagen, die du nutzen kannst.

 

Falls du es ganz individuell haben willst, verrate ich dir meine Lieblings-App für Grafiksachen: Canva. Da ich von Haus aus kein Grafikerin bin liebe ich diese App, die es auch als Desktop-Variante gibt. Hiermit arbeite ich am liebsten. Es gibt zig Vorlagen, dir es dir ganz einfach machen, tolle Grafiken in jeglicher Form zu erstellen. 

Für die Teller (und auch für die Keksdose, die du unten sehen kannst) habe ich eine quadratische Vorlage gewählt sowie ein rundes Designelement. Dann einfach ein bisschen rumprobieren mit Typo und Bildern. Da sehr viele Elemente bei Canva kostenlos sind, hat man sein Wunschdesign recht schnell fertig.

Wenn Du zufrieden bist das fertige Bild downloaden und bei Smartphoto hochladen. Hier kannst du noch letzte Anpassungen vornehmen. Achte darauf, dass dein Motiv mittig sitzt. Ein Teller kostet 16,90,- Euro und ich bin von der Qualität echt begeistert. Schön glänzend und groß. Ob sie kratzfest sind kann ich noch nicht beurteilen, da wir sie gerade erst in Gebrauch genommen haben. Schön sind sie auf jeden Fall!

Und nun zu meinen Picknick-Ideen für Kinder:

Babybel-Käfer und -Vögel

Für die Käfer brauchst du: 

Die Babybel quer teilen, ein Dreieck ausschneiden. Dann zwei Schnittlauch-Spitzen dazwischen stecken und mit Zuckeraugen und Lebensmittelstiften verzieren. Die Zuckeraugen kannst du ggf. mit Fondant oder Zuckerguss befestigen. Fertig!

Für die Vögel brauchst du Babybel und dieses Deko-Set. Ich habe es bei Tedi gekauft, wo es meines Wissens ständig im Sortiment ist. 

 Das Dekorieren der kleinen Piepmätze macht auch Kindern Spaß.

 Melonensterne

 

Hierfür einfach Melonen in Scheiben schneiden und mit einem Keksausstecher ausstechen. Dann auf einen Papierstrohhalm spießen, fertig!  Die süßen Aufkleber* habe ich auch bei Smartphoto bestellt. Hiermit kann man Becher, Strohhalme und Tütchen bekleben, z.B. für den Kindergeburtstag. 

 

Mia konnte es kaum abwarten, die Picknick-Decke zu stürmen. (‚Mama, warum musst du immer alles erst fotogarieren?‘ Daraufhin musste ich erst mal laut lachen.)

 

 

Dank der Nachbarskinder war unser Picknick ratzfatz aufgefuttert. Nur die Keksdose, die konnte ich in Sicherheit bringen. Da es bei uns tagsüber (meistens) keine Süßigkeiten gibt, bekommt Mimi jeden Abend vor dem Schlafen gehen ein „Betthupferl“. Daher landete dann auch diese schöne Keksdose* in meinem Warenkorb.

 Möchtest du auch schöne Kinderteller, Aufkleber und/oder eine Keksdose gestalten? Gemeinsam mit Smartphoto darf ich einen Gutschein in Höhe von 60,- Euro (inkl. kostenlosem Versand) verlosen. Hüpf einfach rüber zu Facebook oder Instagram. Da steht, wie’s geht. Falls du dort nicht bist, schreib mir einfach bis zum 03. Juni 2017 eine Mail, dass du mitmachen möchtest. 

 Und jetzt noch das übliche Bla-Blupp: Teilnahmeberechtigt sind alle über 18 Jahre, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Versand nur nach Deutschland. Das Gewinnspiel endet am 03. Juni 2017. Der Gewinner wird per Zufall ermittelt.

So, das war also die kleine Picknick-Show. Ich hoffe, sie hat dir gefallen. Und wie immer: Viel Spaß beim Nachmachen!

*Werbung: Dieser Post ist mit freundlicher Unterstützung von Smartphoto entstanden.

**In meinem Beitrag befinden sich Affilliate Links. Wenn Du über den mit ** markierten Link Produkte kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis des Produktes ändert sich dadurch für dich nicht. Danke für deine Unterstützung!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply