Allgemein

Weihnachtssterne aus Steckdraht | Die einfachsten Sterne ever (ever!)

17. November 2017
Drahtsterne selber machen einfache Weihnachtssterne aus Draht Mimimia DIY Blog

Einen coolen, schlichten Weihnachtsstern in unter einer Minute basteln? Geht! Und zwar mit meiner Idee für die einfachsten Sterne ever. Ich dachte bislang, die einfachste Weihnachtsstern-Variante wären die Sterne aus Butterbrottüten. Im vergangenen Jahr habe ich einige davon produziert und die Grundidee verfeinert, schau mal hier. Diese Weihnachtssterne aus Draht sind allerdings noch ein bisschen einfacher und sehen in verschiedenen Größen an der Wand richtig schön aus.

Drahtsterne selber machen einfache Weihnachtssterne aus Draht Mimimia DIY Blog

Du brauchst:

  • Steckdraht, blau geglüht*
  • Heißklebepistole mit durchsichtigen Patronen (Ich habe mir kürzlich diese Akku-Klebepistole bestellt* weil meine günstige Kabelpistole mich bei diesem Projekt wahnsinnig gemacht hat.)
  • Eine Schüssel oder ein paar Pappbecher als Unterlage
  • Ggf. schwarzen Sprühlack wenn du keine durchsichtigen Patronen hast
  • Doppelseitiges Klebeband zur Befestigung an der Wand
  • Eine Drahtschere für die kleinen Sterne*

Drahtsterne selber machen einfache Weihnachtssterne aus Draht Mimimia DIY Blog

Und so geht’s:

1. Du legst dir deine Pappbecher sternförmig zurecht oder stellst deine Schüssel auf.

Drahtsterne selber machen einfache Weihnachtssterne aus Draht Mimimia DIY Blog

 

2. Nun klebst du Draht für Draht mit einem Tropfen aus der Heißklebepistole fest. Pro Stern brauchst du vier gleich lange Drahtstäbe. Wenn der Kleber trocken ist drehst du deinen Stern kurz um und fixierst auch die andere Seite kurz mit einem Tropfen Heißkleber.

Drahtsterne selber machen einfache Weihnachtssterne aus Draht Mimimia DIY Blog

3. Für die kleinen Sterne schneidest du die Drahtstäbe mit der Drahtschere mittig durch.

4. Da ich nur gelbliche Klebepatronen hatte, die etwas unschön aussahen, habe ich die Sterne in der Mitte noch mal kurz schwarz angesprüht.

Drahtsterne selber machen einfache Weihnachtssterne aus Draht Mimimia DIY Blog 4

 

Die Farbe trocknen lassen, fertig ist die Sternenparade! Einfach oder? Nun nur noch mit doppelseitigem Klebeband an der Wand befestigen oder mit einem dünnen Band im Fenster aufhängen.

 

Drahtsterne selber machen einfache Weihnachtssterne aus Draht Mimimia DIY Blog

 

Drahtsterne selber machen einfache Weihnachtssterne aus Draht Mimimia DIY Blog 7

 

Der Adventskranz der etwas anderen Art besteht übrigens aus diesen Espressotassen von Design Letters*. Die kleinen Tassen werden einfach mit Steckschaum gefüllt, schmale Stabkerzen (z.B. diese*) reingesetzt und mit grünen Tannen oder Hagebutten verziert.

Drahtsterne selber machen einfache Weihnachtssterne aus Draht Mimimia DIY Blog

 

Ich bin ganz verliebt in die neue Weihnachtsecke! Die bestickten Bilder unter dem Tisch kannst du übrigens auch ganz einfach selber machen. Die Anleitung aus dem letzten Jahr findest du hier.

Drahtsterne selber machen einfache Weihnachtssterne aus Draht Mimimia DIY Blog

 

Die kleinen Keramiktannen und -häuschen sind übrigens aus meinen Lieblings-Dekoladen Sostrene Grene. Leider gibt es keinen Online-Shop und die Stores bislang nur in einigen größeren Städten. Immer, wenn wir in der Nähe einer diese Städte sind, stürme ich den Laden und decke mich mit Deko-Kram, Party-Zubehör und Geschenken ein.

Drahtsterne selber machen einfache Weihnachtssterne aus Draht Mimimia DIY Blog

 

Wie immer wünsche ich Dir viel Spaß beim Nachmachen und eine besinnliche Weihnachtszeit!

*In meinem Beitrag befinden sich Affilliate Links. Wenn Du über den mit * markierten Link Produkte kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis des Produktes ändert sich dadurch für dich nicht. Danke für deine Unterstützung!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply