Browsing Tag

Babywelt

    DIY

    Happy New Year, Baby! Silvesterdeko zum Selbermachen | *Werbung*

    29. Dezember 2017

    Silvester einen Babysitter finden? Eine Nadel im Heuhaufen findet sich da leichter. Also wird Zuhause gefeiert! Damit die Party auch in den eigenen vier Wänden so richtig schön glamourös wird hier drei einfache und goldige Ideen für Party-Zubehör zum Nachbasteln.

    silvesterdeko selber basteln tröte partyhut mimimia diy blog


    Die Tröte

    silvesterdeko selber basteln tröte partyhut mimimia diy blog

    Du brauchst:

    • Strohhalme aus Plastik oder Papier, ggf. kleine Aufkleber zum Verzieren der Halme
    • Geschenkpapier oder sonstiges dünneres Bastelpapier
    • Schere
    • Tesa-Film

    Und so geht’s:

    1. Du schneidest das Papier in Streifen mit einer Breite von 8 cm und einer Länge von 28 cm. Dann faltest du die langen Seiten nach innen, so dass sie sich leicht überlappen.

     

    2. Dann klebst du längs die überlappende, offene Seite mit einem passend langen Tesafilm-Streifen zu. Damit später keine Luft beim Tröten verloren geht ist es wichtig, dass sich das Papier überlappt und der Tesafilmstreifen von Anfang bis Ende möglichst dicht ist. Wenn du möchtest kannst du den Tesafilmstreifen noch mit einem farbigen Streifen Masking-Tape überdecken.

     

    3. Jetzt rollst du den Streifen auf (z.B. mit Hilfe eines Stiftes) und klebst ihn vorübergehend mit einem Streifen Klebeband zu, damit die Rolle nicht wieder aufspringt. Nach ca. 1 Stunde behält deine Rolle die Form und du kannst den Streifen wieder lösen.

     

    4. Jetzt kommt der Strohhalm ins Spiel: du faltest die Ecken des Streifens zur Mitte, so dass der Strohhalm hindurch passt (so wie auf dem Bild).
    silvesterdeko selber basteln tröte partyhut mimimia diy blog

     

    5. Nun schiebst du den Strohhalm ca. 2 cm hinein und fixierst ihn rundherum und luftdicht mit dem Klebeband.
    silvesterdeko selber basteln tröte partyhut mimimia diy blog

    Fertig ist deine selbstgemachte Partytröte!

    Der Partyhut

    silvesterdeko selber basteln tröte partyhut mimimia diy blog

    Du brauchst:

    • Tonkarton
    • Tacker
    • Schere
    • Einen Kreisschneider oder eine runde Vorlage wie z.B. einen Teller
    • Aufkleber in Gold
    • Pfeifenreiniger in Gold
    • Klebstoff

     

    Und so geht’s:

    1. Du schneidest einen Kreis mit ca. 30 cm durch Messer aus. Dann schneidest du ca. ¼ in Form eines Dreiecks weg.

    2. Dann drehst du den Kreis nach innen zu einem Hut zusammen und fixierst ihn mit dem Tacker. Eventuelle Überstände unten schneidest du mit der Schere weg.
    3. Jetzt geht’s ans Verzieren. Aufkleber aufkleben und aus den Pfeifenreinigern kannst du Formen oder auch Pompons basteln, die du oben an der Spitze reinstecken und von innen mit etwas Klebstoff fixieren kannst.

    Fertig!

    Die Konfetti-Bombe

    silvesterdeko selber basteln tröte partyhut mimimia diy blog

     

    Du brauchst:

    • Pappbecher
    • Eventuell Geschenkpapier, um deinen Papierbecher zu bekleben
    • Konfetti
    • Klebstoff
    • Schere
    • einen Luftballon
    • Serviette
    • Geschenkband

    silvesterdeko selber basteln tröte partyhut mimimia diy blog

     

    Und so geht’s:

    1. Falls du mit dem Design deines Pappbechers nicht zufrieden bist, kannst du ihn mit Geschenkpapier verzieren. Anschließend den Boden rausschneiden. Ein kleiner Rand kann bleiben.
    2. Den Luftballon verknoten und den unteren Rand abschneiden
    3. Jetzt die offene Seite des Ballons nehmen und von außen über den Boden des Bechers stülpen. Der Boden des Bechers ist jetzt quasi der Luftballon und du kannst dein Konfetti einfüllen. Und: die Konfetti-Bombe ausprobieren! Dafür einfach den Becher in die Hand nehmen, den Knoten des Luftballons nach unten ziehen und loslassen. Plopp! Viel Spaß beim Einsammeln!silvesterdeko selber basteln tröte partyhut mimimia diy blog

    Für den Transport oder zum Verschenken mit einem Stück Serviette und einem Band verschließen.

     

    Fertig ist deine selbstgemachte Party-Deko mit Unterhaltungs-Faktor! Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachmachen, eine tolle Party mit Baby und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

     

    *Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Rossmann entstanden.